Meine erste eigene Wohnung

Mittwoch, 15. Oktober 2014 12 Kommentare


Hallo ihr Lieben, es gibt große Neuigkeiten. Wie ihr anhand von der Überschrift schon erahnen könnt, werde ich bald von zu Hause ausziehen - in meine erste eigene Wohnung. Anfang November ist es schon soweit und ich freue mich schon wahnsinnig arg auf meine eigenen 4 Wände und natürlich dürfen meine zwei Kaninchen auch mit. Ich werde vorerst in Heilbronn bleiben, da ich mir erst überlegt hatte nach Heidelberg zu ziehen. Da mein Freund in Heidelberg arbeitet und auch dort noch bei seinen Eltern wohnt, zieht er nur 'halbwegs' mit in die Wohnung mit ein, denn es ist schon etwas stressig unter der Woche jeden Tag von Heilbronn nach Heidelberg zu fahren.



Es ist eine 3 Zimmer Wohnung - also ganz viel Platz. Ich habe ein Schlafzimmer, ein Ankleidezimmer und ein rießen Wohnzimmer, in welches auch das Esszimmer mit eingebunden wird.  Dann noch ein Bad und eine kleine Küche. Ich und mein Freund sind natürlich schon fleißig am überlegen, wie wir die Wohnung gestalten und haben schon ein paar Ideen gesammelt. Da ich und mein Freund nicht gerade die 'Colourfull People' sind, wir die Wohnung schlicht in Weiß-, Grau- und Brauntönen gehalten. Das Schlafzimmer und Ankleidezimmer haben wir schon gestrichen, am Wochenende ist der Flur und das Wohnzimmer dran. Mein absolutes Highlight wird das Ankleidezimmer, ein Traum jedes Mädchens. Ich habe mir schon immer so etwas gewünscht - a dream comes true! Es kommt ein großer offener Schrank mit viel Stauraum hinein, neben dran ein großer Spiegel. Ebenso plane ich einen Extraschrank bzw. Regal für Schuhe, um sie schön zu platzieren. Und natürlich darf die bekannte Schminktisch von IKEA auch nicht fehlen. Ich denke die Möbel werden wir hauptsächlich bei IKEA kaufen, da es recht günstig und dazu auch noch echt schön aussieht. 

Jetzt müssen wir erstmal alles fertig streichen und ich denke am Wochenende können wir dann auch die Möbel raussuchen und bestellen. Sobald alles fertig ist, werde ich euch natürlich auch ein paar Fotos knippsen, damit ihr einen Einblick in mein neues zu Hause habt. Wie ist das bei euch? Wohnt ihr noch bei euren Eltern oder habt ihr auch schon eine eigene Wohnung? Freu mich auf eure Antworten eure L. 



Mondelli-Lifestyle Conceptstore

Donnerstag, 9. Oktober 2014 45 Kommentare


Hallo meine Lieben, heute möchte ich euch einen meiner neuen Lieblings-Shops vorstellen. Es geht um Mondelli-Lifestyle. Zuvor kannte ich diese trendbewusste Boutique im Herzen Würzburgs noch gar nicht und wurde erst über Instagram darauf aufmerksam. Leider ist Würzburg nicht für jeden erreichbar, aber daher gibt es nun die Möglichkeit durch den Onlineshop zu stöbern. Die Liebe zum Detail wird hier ganz groß geschrieben. Ich hatte das große Glück, eine Kooperation mit dieser tollen Boutique zu starten und durfte mir ein paar Artikel aussuchen. Gestern hat mich endlich mein eigenes Paket von Mondelli-Lifestyle erreicht. 


Der Versand ging wirklich unglaublich schnell, innerhalb von 2 Tagen war mein Paket da. Schon allein die Verpackung war für mich eine wahre Augenweide - schlicht gehalten aber doch sehr elegant und stilvoll. Konnte es natürlich kaum erwarten die Box zu öffnen, aber musste natürlich davor ein schönes Foto für euch machen, damit ihr euch selbst überzeugen könnt. Und was sagt ihr? Sieht doch einfach bezaubernd aus! Was noch ein wirklich positiver Punkt ist, ist der Kontakt zum Kundenservice. Man kann ihn jederzeit kontaktieren und man bekommt auch so schnell wie möglich eine Antwort. Egal welche Fragen man hat, sie wird beantwortet. 

Kommen wir nun zum Inhalt meiner tollen Box. Vielleicht haben schon einige von euch durch Instagram gesehen, was ich mir ausgesucht habe, aber hier gibt es nochmal genauere Details zu den einzelnen Produkten. Wie ihr sehen könnt bietet Mondelli-Lifestyle auch eine große Auswahl an Schuhen an. Ich habe mich für die Chelsea Boots 'Negro' von SixtySeven für 129,00 € entschieden. Perfekt für den Herbst und kommenden Winter. Sie sehen nicht nur klasse aus sondern sind dazu auch noch super bequem. Falls ihr auch schon bemerkt habt, sind diese Tretet auch gerade total angesagt. Sie lassen sich super zu einer Röhrenjeans oder einer Leggings kombinieren. Passend dazu habe ich mir noch zwei Fellwesten ausgesucht. Hierbei handelt es sich um zwei verschiedene Modelle. Die beige 'Natures Collection' Fellweste  für 189,00 € findet ihr im Onlineshop in den Größen XS/S und M/L. Die schwarze Onesize 'Mondelli-Lifestyle' Fellweste kostet hingegen nur 99,00 € und ist nur im Store erhältlich. Beide Fellwesten sind kuschlig weich und lassen sich mit einem Hakenverschluss zumachen - beide sind ein super Eyecatcher. Ihr fragt euch nun womöglich was daran der große Unterschied ist. Nun beide bestehen aus echten Fell, aber das teurere Modell ist etwas dichter vernäht. Das billigere Modell ist länger geschnitten und hat Fransen am unteren Saum. Es gibt also keinen all zu großen Unterschied. Falls ihr nicht die Möglichkeit habt nach Würzburg zu kommen und trotzdem gerne eine der günstigeren Fellwesten haben möchtet, dann könnt ihr den Kundenservice kontaktieren und ihr habt somit trotzdem die Chance eine der Fellwesten zu ergattern. 



So das war's auch schon. Ich weiß, ich schreibe immer ziemlich viel, aber ich sollte euch auch immer die richtigen Infos durchgeben. Alles in allem kann ich euch sagen, dass Mondelli-Lifstyle absolut meinen Geschmack und Stil trifft - es ist eigentlich für jeden Geschmack etwas dabei. Ihr werdet auch wieder viele bekannte Marken auf diesem Shop finden. Schaut am besten mal im Onlineshop vorbei und überzeugt euch selbst, stöbert ein bisschen und vielleicht werdet ihr fündig. Also mein Fazit: Daumen hoch und ein dickes Dankeschön an das Team von Mondelli-Lifstyle. Macht weiter so eure L. 



Louis Vuitton Speedy 30 Damier Ebene Canvas

Mittwoch, 8. Oktober 2014 20 Kommentare


Hallo meine Lieben, heute möchte ich euch mein High Light der Geschenke zu meinem 23. Geburtstag vorstellen. Ich wünsche mir schon seit sehr langer Zeit die Louis Vuitton Speedy 30 Damier Ebene Canvas und mein Freund hat mir diesen Traum erfüllt. Wie ich euch schon in meinem letzten Frankfurt Post berichtet hab, haben mein Freund und ich die Speedy schon das Wochenende vor meinem Geburtstag zusammen in Frankfurt ausgesucht. Schon als ich mich im  Store vor dem Spiegel mit dieser wunderschönen Tasche betrachtet hab, habe ich mich gefreut wie ein kleines Kind. Auspacken durfte ich sie natürlich erst an meinem Geburtstag. Ich gehöre also nun offiziell zu den Speedy-Mamas.




Die Speedy gehört zu den Louis Vuitton Design-Ikonen. Sie ist unglaublich schön, klassisch und dabei sehr praktisch. Einige von euch wissen es bestimmt schon, aber die Speedy gibt es in drei verschiedenen Größen: 25, 30 und 35. Ich selbst hatte meinen Blick schon immer auf das mittlere Modell gerichtet, da mit der Speedy 25 zu klein und die Speedy 35 zu groß ist. Die Speedy 30 hat meiner Meinung nach die perfekte Größe, genau richtig für meinen Alltagskram wie Geldbeutel, Smartphone, Schminktäschchen, Schlüssel und diverse andere Dinge. Die genauen Maße der Speedy 30 sind 30 x 21 x 17 cm.





Die Tasche ist wirklich ein Schmuckstück und obwohl sie sehr robust ist, werde ich aufpassen, dass sie keine Schäden abbekommt. Ich freu mich jetzt schon drauf, sie zu diversen Outfits zu kombinieren und sie dann auszuführen. Ich hab noch so viele Louis Vuitton Taschen im Auge und bin gespannt, wann ich mir die Nächste gönne. Ich bin aufjedenfall sehr zufrieden und freue mich jedes mal, wenn ich sie mir ansehe. Ich bin meinem Freund für dieses Geschenk so dankbar, ich bin immer noch sprachlos. Danke Liebling! Was mir aber in letzter Zeit wirklich sehr stark aufgefallen ist, dass es sehr viele Fälschungen mittlerweile gibt, die man kaum noch vom Original auseinander halten kann. Aber so lange ich weiß, dass ich ein originales Schmuckstück an meiner Seite habe, ist mir das auch egal. Was haltet ihr denn von Louis Vuitton und würdet ihr euch auch eine von dieser Mark zulegen, wenn ja welche ist es? Freue mich auf eure Kommentare eure L. 



Frankfurt am Main

Freitag, 12. September 2014 4 Kommentare


Hallo meine Lieben, wie versprochen kommt hier der Post über 'Frankfurt am Main'. Da mein Freund in Heidelberg wohnt, ist es ein Katzensprung nach Frankfurt. Daher fahren wir öfters gerne für einen Shopping-Trip dort hin. Letztes Wochenende war es dann mal wieder soweit. Frankfurt ist einfach klasse für jeden Shopaholic. Direkt in der Innenstadt liegt die Einkaufsmeile 'Zeil', was auch immer das Konsumherz begehrt, wird es höchstwahrscheinlich dort auch finden. Von Zara bis Bershka sind so ziemlich alle Läden vertreten. Ich war auf der Suche nach einem schönen Parka für den Herbst und wurde letztendlich bei Zara fündig. Nach der langen Suche mussten wir auch kurz eine Pause einlegen und haben uns für das Leonhard's entschieden. Das Restaurant liegt im obersten Stockwerk des Galeria-Kaufhofs und man hat von der Terrasse aus einen super schönen Blick über die Frankfurter Skyline. Ich kann es nur weiterempfehlen! 



Nach einer kleiner Pause ging es dann auch schon weiter in Frankfurts 'Fifth Avenue' die Goethestraße. Eigentlich war nur geplant etwas rumzuschnuppern, aber mein Freund hat mich direkt in den neuen Louis Vuitton Store gezogen. Der neue Louis Vuitton Store ist einfach unglaublich schön - nicht nur von innen sondern auch von außen. Besonders gut gefällt mir, dass er jetzt viel größer ist und das Personal ist sehr freundlich. Mein Freund wusste, dass ich mir schon sehr lange eine Louis Vuitton Speedy Damier Ebene wünsche bzw. irgendwann mal gönnen wollte. Er beauftragte also kurzer Hand eine Angestellte dieses Modell zu bringen, damit ich sie testen konnte. Als er sie an mir sah, sagt er auch sofort zu der super netten Angestellten, dass wir sie nehmen. Ich schaute ihn mit großen Augen an und konnte es nicht fassen. Ich hätte losschreien können! Mit großer Vorfreude auf mein Geburtstag, schlenderten wir noch ein wenig durch Frankfurt. 



Ich kann wirklich jedem von euch ans Herz legen, mal einen Trip nach Frankfurt zu machen. Ich kenne viele deutsche Städte und Frankfurt gehört zu einen der interessantesten und abwechslungsreichsten Städten. Die Innenstadt ist sehr modern. Und mein Tipp an euch: die 'my Zeil Galerie'. Hier findet man einfach alles, was das Herz begehrt. Viele Markenstores laden zum Shoppen und Geld ausgeben ein. Die 'Zeil' Fußgängerzone ist schön gestaltet und bietet im Sommer bei viel Sonnenschein durch ihre Bepflanzung viel Schatten. Viele Restaurants laden lecker zum Essen ein. Wart ihr selbst schon mal in Frankfurt oder wohnt ihr vielleicht sogar dort? Welche Städte könnt ihr denn weiterempfehlen? Freue mich schon auf euer Feedback eure L.